Für einige Funktionen dieser Website wird Javascript benötigt.

Ingenieurvermessung

... befasst sich mit Vermessungsaufgaben ohne hoheitlichen Bezug, d.h. ohne amtliche Ermittlung oder Änderung von rechtlichen Grenzen
... bedarf keiner amtlichen Bestellung, aber höchster Qualifikation und Zuverlässigkeit.

Wir verfügen darüber, besonders in folgenden Aufgabenfeldern:

  • Herstellung von Karten und Plänen in allen gebräuchlichen Maßstäben bis 1:5000
  • Herstellung und Bestimmung von Lagefestpunkten und Höhenfestpunkten
  • Punktbestimmungen mit GPS
  • Messung und Auswertung von Lage- u. Höhennetzen
  • Gebäudeinnenaufmessungen und Fassadenaufnahmen mit der Anfertigung von Schnittzeichnungen in Grundriss und Aufriss
  • Längs- und Querprofile
  • Absteckung von Kreuzungsbauwerken, Trassen und Bauraumgrenzen
  • komplette baubegleitende Vermessung
  • Bewegungsbeobachtungen an Bauwerken, Brückenkontrollmessungen
  • Bauwerksüberwachung
  • Herstellung der Bestandskarten nach Baufertigstellung
  • Digitalisierung von Karten
  • Durchführung von Pegelanschlussnivellements, Überprüfung und Neuanlage von Pegelfestpunkten, Pegelprüfungen, Pegellattenkorrekturen
  • Einmessung, Höhenbestimmung von Grundwasserbeobachtungsrohren
  • Deponievermessung
  • Digitales Geländemodell, Erdmassenberechnung, Bauabrechnung
Dipl.-Ing. (FH) Holger L├╝bcke


Diese Seite drucken zur Startseite E-Mail an info@vb-luebcke.de senden